TeufelsElfe

Alben (Liste):
Exzellente Texte: 5
die horror Klassenfahrt Alles nur wegen diesem One-Night-Stand?! warum immer ich? ~~~~Eine Gestalt, die keiner bemerkt!~~~ Liebe im Schnee
Pinnwand
24/12/13
09:58
Hei TeufelsElfe,
an dieser Stelle möchte ich dir nochmal ganz persönlich danken, fürs Lesen meiner Storys und eventuell, vielleicht für die positiven Bewertungen.
Ich wünsche dir und deinen Lieben ein paar schöne, hoffentlich erholsame und ruhige Weihnachtstage und für 2014 alles was du dir wünscht und natürlich das wir uns hier weiterhin ‘lesen/sehen‘ werden.

Liebe Grüße Joanna

HYVÄÄ JOULUA JA ONNELLISTA UUTA VUOTTA
03/11/13
21:04
Hey :)
Vielen Dank für dein Abo bei meiner Story :)
Vielleicht lese ich ja irgendwann mal eijnen Kommi von dir :)
Ich hoffe, die Story gefällt dir
LG Daniela
06/01/13
18:17
Daaanke für abo :)
06/01/13
10:41
Ich möchte mich auf diesem Weg auch noch einmal ganz persönlich für die vielen Kommentare und auch Bewertungen zu meinen Storys bedanken! Ich hätte nie gedacht, dass mir das Schreiben so wahnsinnig viel Spaß machen wird, o.k., ich schreibe immer mal wieder gerne, aber über einen soooo langen Zeitraum!
Aber bei so tollen Leserinnen sollte mich das eigentlich nicht wirklich wundern! ;-)

KIITOS, DANKE, THANKS, TACK, TAKK, MERCI, GRACIAS, GRAZIE, DANK U

Liebe Grüße Joanna
21/12/12
00:56
Danke, das du meine ff abonniert hast! LG alegna70
Name: TeufelsElfe
Geschlecht: weiblich
Wohnort: ________Twistringen________
Alter: 24
Geburtstag:     09/03/1990
Beziehung: Vergeben
 
E-Mail: frag nach ^^
ICQ: 316268798
MSN: besitz ich so was o.O
Website:
 
Texte: 14
Rezensionen: Hier klicken
Lesezeichen: Hier klicken
Fav. Rubrik: Tokio Hotel
Wörter: 113.747
Foren-Posts: 0
 
Nur eine gestalt blass und leer…
Es hat den Anschein, als könnte es nicht mehr…
Hat den Anschluss verloren…
Hat sich vom leben getrennt…
Wandert nur noch still umher…
Es fragt sich immer wieder warum…
Es fragt sich…
Ist das leben so…
Alle glücklich alle mit ihren lieben ziehen vorbei…
Doch die gestalt sieht man nicht…
Alle denken wenn…
sie können sich verstecken, ihre Farben verbergen…
doch nur an dieser einen gestalt…
ist die Farbe verblasst…
weiß wie eine Leiche…
die Augen schwarz wie die Nacht…
es hat grundlos in dieser Welt verloren und jeder übersieht es…
so sehr will es dazu gehören…
doch es geht nicht…
zu sehr hat es sich fallen gelassen…
Tränen zerfalle auf der Haut…
Kein Herzschlag mehr…
Kein blut fließt mehr durch sein Körper…
Ja es ist vollkommen leer…
Es schreit, damit man es bemerkt…
Doch keiner dreht sich um…
Es fleht, es weint, es zerbricht auf dem Boden…
Warum ist die Welt so
Doch dann merkt es, es ist nicht allein, denn jeder Mensch hat eine leere in sich
Und jeder will gesehen werden, denn jeder will verstanden werden
Und jeder will geliebt werden…
Es merkt nur…
Diese Gestalt…
Das bin ICH!